modulares

modulares

Der modulare „Praxisbau“.

Nichts ist unfairer – als eine untransparente Kostenstruktur.

Wenn wir Ihnen zu Seite stehen, Ihr Unternehmen zu transparentisieren und auf Wirtschaftlichkeit zu trimmen – dann dürfen Sie das auch von uns erwarten.

Nach vielen Jahren Praxisnähe, die unsere Berater haben, transformierten wir im Jahr 2006, unsere Kostensätze im Bereich Praxis Consulting, in das neue System:
→ modulares.

Dieses Package besteht aus einzelnen Modulen, die Sie hinzu-/hinwegbuchen können. So haben wir beispielsweise, mit dem Status Quo die Ist-/Sollanalyse  - welche zum Modul I formierte.

Selbstverständlich gehen wir u. a. auch auf Ihre „Partnersituation“ ein:

   • Haben Sie den richtigen Zulieferer in Ihrer Praxis?
   • Arbeiten Sie wirklich mit dem passenden Dentallabor zusammen?
   • Bildet Ihre „Partnersituation“ eine entsprechende Win-win Situation?
   • (…)

In den einzelnen Modulen gehen wir auf weit mehr ein – als Sie es, möglicherweise, aus den Gesprächen mit anderen Beratungsinstitutionen kennen.

Das entwickelte Farbsystem haben wir mittels Farblehr- & Psychologiestudien systemiert. Zu den einzelnen Bereichen bekommen Sie, während der Beratungsphasen, Unterlagen, Ordner, etc. – welche auf der Farbcodierung basieren – so haben Sie/Ihr Team stets den schnellen Zugriff auf die Unterlagen und Themenbereiche.